FDP Forst-Döbern

Aktuelles
Alle Beiträge

2. Juni 2020 - Presse

Neue Impulse für den Stadtgutschein

Die FDP-Fraktion hat für die Stadtverordnetenversammlung am 19. Juni 2020 einen Antrag eingereicht, der eine Aufwertung des Forster Stadtgutscheins fordert.
„Der Forster Stadtgutschein soll um drei Komponenten erweitert werden. Zum Einem soll die Verfügbarkeit auch online möglich sein. Die neue Internetseite der Stadt bietet dazu die perfekte Gelegenheit, wodurch auch Menschen außerhalb von Forst diesen erwerben und an ihre Liebsten in Forst verschicken lassen können“ so Jeff Staudacher, Fraktionsvorsitzender der FDP.
„Zum Zweiten soll es nun möglich sein, neben dem reinen Wert des Gutscheins auch eine freiwillige Spende zu leisten. Die gesammelten Spenden sollen am Ende des Jahres an Forster Vereine verteilt werden. Zum Dritten soll der Stadtgutschein für ein Jahr in ganz Forst seine Gültigkeit besitzen. Dadurch sollen mehr Unternehmen unterstützt werden, wodurch mehr Gutscheine samt Spenden verkauft werden und gleichzeitig wird Werbung für den Gewerbeverein gemacht“, so Staudacher weiter.